Einen kleinen Schritt weiter…

Letzte Woche Samstag war soweit…

Ich würde sagen, das ist definitiv ein Tag, den man unter „Das schönste Ferienerlebnis überhaupt“ verbuchen kann. 😃😃😃😃😃 Nachdem ich vor drei Wochen schon eine Probefahrt mit einem Handbike unternommen hatte, habe ich letzte Woche noch ein weiteres Modell ausprobiert. Diesmal ein Rollstuhlzuggerät!😀😀 Und ich muss sagen, das Ding ist hammergeil! Ich habe mich verliebt!😍❤️

Ein richtiges kleines „Moped“! 😂😂😂 Ich würde dann sogar ein Nummernschild und einen Schlüssel dafür bekommen. Außerdem müsste ich es bei der Stadt zulassen, da es bis zu 16 km/h fährt und somit rechtlich zu den Mopeds zählt. 😀
Mit meinem kleinen „Moped“ ging es zur Probefahrt quer durch Arnstadt!😊 Damit war ich die Attraktion in der ganzen Stadt.😃😃😃 Alle haben sich nach mir umgedreht und ein Mann hat sogar im Vorbeigehen zu seiner Partnerin gesagt: „Boar guck mal! Wie geil ist das denn?“ 😂😂😂😂 😂

Meine Eltern verfrachteten wir für die Dauer der Fahrt in ein so genanntes  Rollfiets. Später durfte dann auch mein Vater das Rollstuhlzuggerät mal ausprobieren. 😃😄 So wurde aus der eigentlichen Probefahrt ein unglaublich lustiger Familienausflug.😄😄😄😄😄😂😂

Dieses Teil ist genau das Richtige für mich und geht auch nicht so sehr auf den Rücken wie das Handbike, weil ich nicht kurbeln muss.

Was würde ich darum geben, dieses „Moped“ bald mein Eigen nennen zu dürfen! 😃😃😃😃 ALLES!!!!!! 😊😃😃❤️😍

PS: Natürlich haben wir auch ein kurzes Video gemacht, dass ihr euch hier ansehen könnt: 🙂

Advertisements

One thought on “Einen kleinen Schritt weiter…

  1. Da wird man ja als Nicht-Rollstuhlfahrer regelrecht neidisch!
    Ich würde Dir sehr wünschen, dass Du „Dein“ „Moped“ bald bekommen kannst!
    Vielen Dank für diesen „Ferienbericht“ besonderer Art!
    Lieben Gruß, M.!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s